Aktuelles

1. Treffen der Kinderfeuerwehr in 2018

Nach einem kleinen Aufwärm-Spiel und der Einteilung in 2 Gruppen mit je 9 Kindern, ging es los: jeder Löschdrache und die Betreuer bekamen eine der neu angeschafften Warnwesten, damit sie draußen in der Dunkelheit gut gesehen werden. 2 Kameraden aus der Feuerwehr Uttenreuth kamen mit ihrem HLF zu uns und zeigten der 1. Gruppe, was hier alles im Fahrzeug verstaut ist. Schere und Spreizer, die vielen Schläuche und Strahlrohre sorgten hier beispielsweise für große Kinderaugen. Die 2. Gruppe startete parallel ihre „Feuerwehr-Dorf-Rallye“, sie suchten Hinweise die wichtig für die Feuerwehr sind: Überflur- und Unterflurhydranten und deren Schilder, Feuerwehranfahrtszonen und sonstige Gefahren. Nach der Halbzeit wurden die Gruppen getauscht, sodass jeder alles sehen und lernen konnte. Danke an den Einsatz der Uttenreuther Kameraden!

{gm1}