Aktuelles

Neue Spritzwand für die Jugendfeuerwehr

An einem Übernachtungswochenende in der Feuerwehr haben die Jugendlichen fleißig an einer Spritzwand gebaut, um die Übungen mit der Kübelspritze noch interessanter zu gestalten.

Getroffen haben wir uns alle am Samstagnachmittag. Da ging es auch schon los. Stefan Sommerer, unser Plan- und Baumeister zeigte den Kids was und wo angezeichnet werden muss. Danach ging es ran an die Sägen, Feilen und Schleifpapier.

Nachdem alle Einzelteile fertig waren, wurden die Farbtöpfe geöffnet und das Haus schön bunt angemalt. Natürlich durften die „Flammen“ nicht fehlen.

Zum Abendessen backten die Jugendlichen zusammen Pizzabrötchen. Der restliche Abend wurde mit „Was bin ich“, „Werwolf“ und „Black Stories“ gespielt.

Nach einem ausgiebigen Frühstück am Sonntagmorgen wurden alle Teile der Spritzwand zusammengebaut.

Es war ein schönes arbeitsreiches Wochenende mit guter Zusammenarbeit beim Handwerken.

 

Alexandra Becker

Jugendwartin

{gm1}