Aktuelles

Kinderfeuerwehr-Treffen in 2019

Heute wollten wir etwas Handwerkliches tun, da dies für die Arbeit in der Feuerwehr natürlich auch sehr wichtig ist. Der Umgang mit Hammer und Nägeln war für die Löschdrachen kein Problem – bestens ausgestattet kamen sie um 17:30 Uhr zum 2. Treffen in 2019 in die Fahrzeughalle. Jeder hatte seinen Hammer und Arbeitshandschuhe dabei – es konnte also losgehen!

Die Drachenbändiger und ihre Helfer hatten schon alles vorbereitet – die Nägel für die Ziffern der Notrufnummer (die natürlich jedes Kind weiß) hatten wir schon reingehämmert. Die Nägel außenrum durften die Kids selbst rein nageln.

Außerdem galt es dann auch, alle Ziffern einzeln mit weißen Fäden auszufüllen, damit sie gut sichtbar auf dem Brett, das am Ende ein Schlüsselbrett werden sollte, zu sehen sind. Im Anschluss wurde dann noch mit rotem Faden die Notrufnummer umrundet bzw. mit dem Faden umspannt.

Die Nägel für die Kordel zum Aufhängen und auch die Häken für die Schlüssel haben die Kids gemeinsam mit den Drachenbändigern und Helfern der Aktiven Feuerwehr angebracht.

So sind am Ende 18 wunderschöne, individuelle Schlüsselbretter für die Kinderzimmer der Löschdrachen entstanden. Die Notrufnummer haben die Kids nun immer im Blick und prägen sie sich dadurch noch besser ein.

Die Kids waren sehr stolz auf Ihre Werke, die allesamt super geworden sind!

{gm1}