Aktuelles

Bau von Nistkästen

Die Jugendübung am Sonntag, 19.11. hatte nicht direkt mit einer feuerwehrtechnischen Ausbildung zu tun – stellte dafür aber eine Arbeit für den guten Zweck und die Spardorfer Gemeinde dar.

Gemeinsam mit dem Jugendclub Spardorf baute die Jugendfeuerwehr Nist- bzw. Brutkästen für Käutze und Eulen. Dabei konnte das handwerkliche Geschick unter Beweis gestellt werden.

Insgesamt bauen wir jeweils 10 Brut- bzw. Nistkästen für die beiden Vogelarten.

Es steht noch viel Arbeit an, aber ein großer Schritt ist schon getan - 1 großer Nist- bzw. Brutkasten ist schon komplett fertig, die anderen Materialien bereits zum großen Teil gesägt.

An der nächsten Jugendübung, am 26.11. geht es um 17 Uhr auch schon weiter.


{gm1}