Aktuelles

Teambuilding: Feuerwehrkameraden waren gemeinsam beim Kartfahren

Am Samstagabend 20. Oktober fuhren die Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr Spardorf gemeinsam zur Formula-Kartbahn nach Nürnberg.

Dort bekamen wir zuerst eine kurze Einweisung, was auf der Strecke alles zu beachten ist.

Danach ging es endlich los: die ersten 8 setzten Ihren Helm auf, stiegen in ihr Kart und fuhren zuerst 8 Minuten Qualifying, nach der Startaufstellung ging es dann richtig los: 18 Min. Rennen folgten. Es war ein spannendes Rennen, die Reihenfolge der Rennteilnehmer änderte sich ständig.

Die 2. Gruppe fuhr im Anschluss, auch hier war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Nach einer kurzen gemeinsamen Trinkpause zogen wir noch ein paar Häuser weiter in den ein Restaurant wo es leckere Burger und gute Cocktails gab.

Alles in allem war es ein toller Teambuilding-Ausflug der Feuerwehrkameraden und -kameradinnen.


{gm1}