Aktuelle News und Erinnerungen

Save the Date: Besser zu früh als zu spät: Vom 27.5. - 29.5.2022 wollen wir mit euch zusammen unser 125.Jubiläum feiern. Es wird eine Menge geboten...

Aktuelles

Ein Leiterbock kann vielseitig genutzt werden - beispielsweise um Gegenstände oder Personen abzuseilen bzw. aus der Tiefe zu retten. Den Leiterbock bauten wir mittels Gerätschaften, die alle auf unserem LF zu finden sind. Steckleiterteile, diverse Leinen, ein Standrohr, Karabiner und Abseilgurt waren nötig, um ein sicheres Abseilen zu ermöglichen.

Nachdem diese Aufgabe gelöst war und das Feuerwehrauto wieder einsatzbereit war, wurden noch zwei Teambuilding-Maßnahmen durchgeführt, um das Team zu stärken.

Erste Übung: Formen und Figuren bilden mit der Leine, gemeinsam einmal ohne Sprechen, einmal ohne Sehen. Hier galt es, einen Sprecher zu finden, der alles koordiniert und auf den jeder hört. Dies war am Anfang gar nicht so einfach, je mehr Formen gebildet wurden, desto besser wurde die Kommunikation.

Zweite Übung: Alle stehen auf einer Decke, diese muss einmal umgedreht werden, ohne dass jemand die Decke verlässt - diese Aufgabe war etwas schwerer und werden wir bei Gelegenheit nochmals ausprobieren. Auch hier ist viele Kommunikation, Vertrauen und vor allem Gleichgewicht gefragt, wenn man in so mancher Situation nur auf einem Bein stehen kann.

{gm1}